Epson AcuLaser M1200-Treiber

Das Druckermodell Epson AcuLaser M1200 gehört zur Druckerserie Epson AcuLaser DX4800. Es enthält eine 4-Farb-Inkjet-Drucktechnologie mit einem Epson Micro Piezo-Druckkopf. Darüber hinaus enthält der Epson AcuLaser M1200 einen internen Druckertreiber mit einer Technologie für variable Tröpfchengrößen für eine minimale Tröpfchengröße von 3 Picoliter (pl). Gleichzeitig verfügt er über einen Druckkopf mit jeweils 90 Düsen für Schwarz, Cyan, Gelb und Magenta.

Unterstützte Windows-Betriebssysteme

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10 32-Bit, Windows 10 64-Bit, Windows 8.1 32-Bit, Windows 8.1 64-Bit, Windows 8 32-Bit, Windows 8 64-Bit, Windows 7 32-Bit, Windows 7 64-Bit , Windows Vista 32-Bit, Windows Vista 64-Bit, Windows XP 32-Bit, Windows XP 64-Bit
Dateinamen Größe
Druckertreiber für Windows 32 bit.exe 3,11 MB Herunterladen
Druckertreiber für Windows 64 bit.exe 3,55 MB Herunterladen

Epson AcuLaser M1200-Treiber Unterstützte Mac-Betriebssysteme

Unterstützte Betriebssysteme: Mac OS Sierra 10.12.x, Mac OS X El Capitan 10.11.x, Mac OS X Yosemite 10.10.x, Mac OS X Mavericks 10.9.x, Mac OS X Mountain Lion 10.8.x, Mac OS X Lion 10.7. x, Mac OS X Snow Leopard 10.6.x
Dateinamen Größe
Treiber für mac OS.dmg 88,66 MB Herunterladen
Universeller Druckertreiber für mac OS.dmg 85,01 MB Herunterladen

Spezifikationen

Die Controller-Spezifikationen beinhalten einen Prozessor mit einer Geschwindigkeit von 48 MHz und eine Speichergeschwindigkeit von 2 MB. Gleichzeitig besteht seine Standardschnittstelle aus einer USB 2.0-kompatiblen für eine parallele Schnittstelle. Es verfügt über ein Papierzufuhrfach, das bis zu 150 Blatt für das Mehrzweckfach aufnehmen kann. Zu den kompatiblen Papiertypen gehören Letter, Legal, Executive, F4, Monarch, Transparentfolien und Etiketten. Gleichzeitig liegt das maximale monatliche Volumen bei bis zu 15.000 Seiten im Monat.

Die physischen Abmessungen des Geräts umfassen eine Breite von 385 mm, eine Tiefe von 279 mm und eine Höhe von 261 mm. Das Gewicht liegt zwischen 60 und 163 g/m², die Ausgabe bei 100 Blatt. Hinsichtlich der Leistungsanforderungen liegt der Eingangsleistungsbereich zwischen 220 und 240 Volt Wechselstrom. Was die Leistungsaufnahme betrifft, benötigt der durchschnittliche Druckvorgang 347 Watt, während der Standby-Modus 41 Watt verbraucht. Der Sleep-Modus verbraucht 8 Watt, während der Power-Modus 0 Watt benötigt.

Was die Umgebungsbedingungen betrifft, so liegt die Temperatur zwischen 10 und 35 0 C. Andererseits liegt die Luftfeuchtigkeit zwischen 15 und 85 % ohne Kondensation. Er hat einen Schalldruck von 54 dB(A) beim Drucken und 39 dB(A) im Standby-Modus. Es hat auch eine einjährige Standardgarantie, aber andere Optionen umfassen drei Jahre für den Epson. Laden Sie den Epson AcuLaser M1200-Treiber von der Epson-Website herunter

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *