HP Deskjet D1660-Treiber

Alle Informationen zu Treiber herunterladen HP Deskjet D1660

Der Drucker HP Deskjet D1660 sieht mit den Abmessungen von 127 x 432 x 305 mm (HBT) sehr schön und tragbar aus. Das Gewicht beträgt 5,2 Pfund.

HP Deskjet D1660-Treiber Unterstützte Windows-Betriebssysteme

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 8.1 32-Bit, Windows 8.1 64-Bit, Windows 8 32-Bit, Windows 8 64-Bit, Windows 7 32-Bit, Windows 7 64-Bit, Windows Vista 32-Bit, Windows Vista 64-Bit , Windows XP 32-Bit, Windows XP 64-Bit

Vollständige Treiber und Software für Windows 8 und 8.1.exe
99,03 MB Herunterladen
Vollständige Treiber und Software für Windows XP Vista und 7.exe
103,40 MB Herunterladen Basistreiber
für Windows XP Vista und 7.exe
37,60 MB Herunterladen

HP Deskjet D1660 Treiber Unterstützte Mac-Betriebssysteme

Unterstütztes Betriebssystem: Mac OS X Leopard 10.5.x

Vollständige Treiber und Software für Mac OS X 10.5.dmg
109,82 MB Herunterladen

HP Deskjet D1660 Patronen

HP60 schwarze Tintenpatrone (ca. 200 Seiten), HP 60 dreifarbige Tintenpatrone (ca. 165 Seiten)

Allgemeine Spezifikationen für den HP Deskjet D1660 Drucker

Konnektivität

Die einzige Anschlussmöglichkeit für diesen Drucker ist ein Hi-Speed ​​USB 2.0-Anschluss auf der Rückseite des Druckers. Keine anderen Mittel; Kein Ethernet, kein WLAN, kein Bluetooth-Gerät ist für den Drucker akzeptabel. Der Benutzer kann jedoch das mobile Gerät mit dem USB-Anschluss verbinden.

System Anforderungen

Bei Microsoft Windows-Betriebssystemen hängen Mindestprozessortyp und -geschwindigkeit von der Version ab. Der empfohlene Prozessor für Windows Vista ist 800 MHz 32-Bit oder 64-Bit. Für Windows XP ist jedoch mindestens ein Intel Pentium II Celeron mit einer Geschwindigkeit von 233 MHz erforderlich.

Der Mindest-RAM für Windows XP beträgt 128 MB, aber 256 MB RAM sind eine starke Empfehlung. Während für Windows Vista 512 MB das Minimum ist, ist 1 GB das empfohlene Volumen. Stellen Sie außerdem für beide Windows-Versionen sicher, dass Sie über eine CD-ROM und einen 4-W-Brenner verfügen. Der erwartete freie Speicherplatz auf der Festplatte von Windows XP oder Vista sollte 600 MB bzw. 850 MB betragen.

Unterstützte Browser

Der unterstützte Browser, mit dem dieser Drucker gut funktioniert, ist Microsoft Internet Explorer 6.0 oder 7.0 oder frühere Versionen. Diese Funktion gehört zu Windows-PCs.

Für Apple Macintosh-Systeme beginnen die unterstützten Betriebssystemversionen mit OS X v10.4, v10.5, OS X v10.7 und höher.

Papierführung

Das Zufuhrfach hat eine Kapazität von nur 80 Blatt Papier pro Tag. Zu den unterstützten Standardpapierformaten gehören US Letter, US Legal, Executive, A4, A5, B5. Andere Papiersorten sind Karteikarten, Transparentfolien und Fotopapier.

Patronen

Der HP Deskjet D1660 verwendet eine Tintenstrahltechnologie, die Tintenpatronen erfordert. Die Art der Kartusche hängt jedoch von der Einsatzregion ab. In Nord- und Südamerika und im asiatisch-pazifischen Raum (außer China, Indien und Japan) verwenden Sie die HP 60. In Westeuropa hingegen ist die HP 300 die erforderliche Patrone. In Afrika, Japan, dem Nahen Osten und der GUS jedoch , ist der erforderliche Drucker der HP 121. In China und Indien schließlich ist der Patronentyp der HP 818.

Druckqualität und Auflösung

Die Auflösung der verschiedenen Ausdrucke variiert je nach Zusammensetzung des Systems oder Komplexität des Dokuments. Jedenfalls beträgt die Druckgeschwindigkeit für Normalpapier bestenfalls 600 x 600 dpi. Außerdem kann diese Auflösung nicht einmal für Farbdruck optimiert werden. Tatsächlich ist die beste Auflösung zum Drucken auf Fotopapier 600 x 600 dpi.

Leistungsspezifikationen

Der HP Deskjet D1660 benötigt einen Eingangsspannungsbereich von 100 bis 240 VAC bei einer Frequenz von 50/60 Hz. Die maximale Leistungsaufnahme beim Drucken beträgt 12 Watt.

Umgebungsbedingungen für den Betrieb

Die optimale Temperatur, bei der dieser Drucker richtig arbeiten kann, liegt zwischen 15 und 32 0C. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte maximal 15 bis 80 % nicht kondensierend betragen. Der Drucker ist Energy Star-zertifiziert, um seine Empfehlung für Umweltfreundlichkeit zu zeigen.

Nachteile

1. Der Drucker kann nur über USB angeschlossen werden

2. In der Druckerverpackung befindet sich kein USB-Kabel. Der Benutzer muss eine von einer vertrauenswürdigen Quelle erhalten. Allerdings sollte die Länge aus Sicherheitsgründen nicht zu lang sein

3. Es besteht keine Ethernet-Verbindung für das Netzwerk

4. Es besteht keine drahtlose Verbindung zu anderen Geräten.
5. Mobiles Drucken ist für dieses Gerät deaktiviert.
6. Die maximale Druckauflösung des Geräts beträgt 600 x 600 dpi

7. Scannen, kopieren, senden oder empfangen Sie keine Faxe.
8. Der Drucker hat keinen Speicherkartensteckplatz.
9. Die Verwendung von HP-Apps zum Drucken wird nicht unterstützt

Laden Sie den HP Deskjet D1660 Druckertreiber von der HP Website herunter

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *